Working Day

Ein kleiner Post mit meinem Freitagsoutfit. Genießt die letzten Stunden vom Wochenende!

image

image

image

image

image

Jacket: Vintage / Top: Primark / Bag: oasap / Jeans: Thailand / Sandals: Bershka

Advertisements

Sunny Sunday Look

studded jacket

oasap necklace goldmango studded army jacket parkavero moda studded khaki jacketstudded jacket3studded jacket2Mango gold Braceletstudded jacket5blogger outfit lookkiss for my readerBlog fashionzauberParka: Vero Moda – Shirt: Zara (old) – Necklace: oasap – Belt: H&M (similar here) – Bracelet: Mango – Pants: H&M – Loafers: H&M

PS: Wundert euch nicht über meine ganzen Kratzer am Arm – das hab ich nur meiner süßen Kitten Jerry zu verdienen.

Summer Wishlist 2013

Auch wenn es nicht so aussieht aber der Sommer rückt immer näher und für mich geht er schon in genau 15 Tagen los. Hier seht ihr schon einmal meine Wishlist für den Sommer 2013.

Summer Wishlist 2013

Jacket romwe – Bag oasap – Bikini Victoria`s Secret – Sandals Bershka – Dress Topshop – Bracelet romwe  – Sunnies Mister Spex

 

 

It`s time for Weekend: Army-Parka

Anlässlich des blauen Himmels und den ersten warmen Sonnenstrahlen habe ich heute einmal meinen neuen Parka von Vero Moda angezogen und mit meiner DIY-studded-Shorts kombiniert… In diesem Sinne wünsche ich allen ein schönes Rest-Wochenende!

 

Weekend Look Style Army Parka studded

Weekend Look Style Army Parka studded

Weekend Look Style Army Parka studded

Weekend Look Style Army Parka studded

Weekend Look Style Army Parka studded

Weekend Look Style Army Parka studdedJacket: Vero Moda – Sunnies: C&A – Sweater: C&A – Watch: Michael Kors – Shorts: Forever21 (and DIY) – Bag: oasap (similar here) – Boots: Deichmann

Thailand Wardrobe Part 5

Heute mal wieder ein kleiner Thailand-Reisegepäck-Post von mir…Langsam wird es eng in meinem kleinen aber feinen 65Liter-Trekkingrucksack, aber ohne diese Teile kann ich einfach nicht in den Flieger steigen. Auch meine Lieblings-Haarprodukte, welche meine doch sehr strapazierten blondgefärbten Haare immer wieder ein wenig Leben und Strahlen einhauchen, dürfen auf meiner 5-wöchigen Reise durch ganz Thailand nicht fehlen. Eine kleine Beschreibung er Produkte möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten, diese findet ihr unter den Produkten.

summer essentialsHead: C&A (similar here) – Shirt: Asos (similar here) – Sunnies: Fielmann (similar here) – Clutch: Chicwish (nice Alternatives) – Shorts: Topshop

Beauty products hairRedken Blonde glamBC Repair RescueOGGI Twin-PhaseRich Pure Luxury Argan

Das Redken Blonde glam habe ich mir von meiner Lieblings-Bloggerin Caro Loren abgeschaut..ich liebe ihre wunderschönen Haare einfach und besonders ihre Haarfarbe hat es mir angetan. Da meine Haare leider total kaputt sind vom vielen Blondieren und Färben, muss ich noch etwas warten, bis ich mich auch zum Friseur begebe und versuche eine ähnliche Haarfarbe zu bekommen. Bis dahin heisst es aber erstmal Pflegen, Pflegen und nochmals Pflegen – und dazu habe ich die anderen drei Produkte als meine Favoriten erwiesen: Die BC Hairtherapy sowie die Twin-Phase von OGGi benutze ich erst seit kurzem..kann aber sagen, dass sie meine Haare von allen ausprobierten Produkten (und das waren sehr sehr viele in den letzten Jahren) am besten pflegen und sie am gesündesten aussehen lassen. Insbesondere das Produkt von OGGI möchte ich – allen gefärbten Mädels unter euch – ganz besonders ans Herz legen, denn es verbringt echt wahre Wunder und macht das Haar unglaublich weich und glänzend und richt einfach göttlich. So und nun Last-but-not-least mein absolutes Lieblingsprodukt, auf welches ich nicht mehr verzichten will/kann: Das Pure Luxury Argan Oil von Rich. Dieses habe ich für günstige 7Euro bei TK MAXX in Hamburg ergattert und ich muss ehrlich sagen, dass es einfach ein tolles Produkt ist, welches meine Haare bzw. Frisuren schon oft gerettet hat. Ich verwende es entweder im feuchten Haar vor dem Föhnen oder als Finish, um mein Haar schön glänzend zu bekommen. Dieses Produkt ist wirklich für alles Haartypen zu empfehlen und wirklich eine Bereicherung – das verspreche ich euch!

Thailand Wardrobe Part 3

Huhu und heute gibt`s den dritten Teil! Ich habe nun auch endlich meine ganzen anderen Sommersache aus dem Keller hervorgekramt, welche ich euch im Laufe dieser Woche zeigen möchte…Und dann habe ich ja auch noch zwei Bestellungen bei forever21 und Tobi aufgegeben – JUHU – ich liebe Online-Shoppen!

Summer Wardrobe Holiday ThailandSweater: C&A – Necklace: oasap – Flats: H&M – Wristband: Mango – Shorts: Topshop (similar here) – Jacket: Vero Moda (New Collection)

 

Outfit: The Suede coat

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt alle einen so schönen Sonntag wie ich und genießt die Zeit mit euren Liebsten. Wie ihr ja schon vorgestern lesen konntet, werde ich noch einmal eine kleine Reise in mein Traumland Thailand machen und heute weiss ich nun auch endlich sicher, dass mein Freund mich – wenn auch nicht für die gesamten 4 Wochen aber wenigstens für zwei davon – begleitet und wir nun in unseren ersten Sommer-/Backpacking-Urlaub fahren – ich kanns kaum erwarten! Nun heisst es aber erstmal noch Bachelorarbeit schreiben und alles nötige für die Reise organisieren…

Sooo und heute gibt`s auch endlich einen neuen Outfit-Post mit meinem neuen Wildledermantel von Orsay!



IMG_8189

IMG_8191

IMG_8192 IMG_8193

IMG_8196

IMG_8197

IMG_8198

IMG_8199

IMG_8200

IMG_8202

IMG_8203

IMG_8205


IMG_8213

IMG_8217Coat: Orsay – Sweater: C&A (new) – Necklace: H&M (old) – Bag: oasap – Pants: Pull&Bear – Shoes: Deichmann