Welcome Back

Hallo ihr Lieben,

seit nun 3 Tagen bin ich wieder zurück in Deutschland. Leider konnte ich nicht wie geplant 5 Wochen in Thailand bleiben aber auch die knappen 3 Wochen waren wunderbar und ich habe die Zeit sehr genossen. Heute möchte ich euch einmal ein paar Bilder von Koh Lanta zeigen, die zwar nicht die komplette Schönheit dieses faszinierenden Landes wiedergeben können, doch trotzdem einen ersten Eindruck erlauben.

Translation: Hello Dears, now three days are left since I’m back in Germany. Unfortunately I could`t stay as planned five weeks in Thailand but also the scarce three weeks were wonderful and I enjoyed the time so much. Today I want to show you some pictures from Koh Lanta, although they may not reflect the complete beauty of this fascinating country, but still allow a first impression.

koh lanta 3 koh lanta 4 koh lanta 5 koh lanta 6 koh lanta 7 koh lanta 8 koh lanta 9 koh lanta 10 koh lanta 11 koh lanta 12 koh lanta 13 koh lanta 14 koh lanta 15 koh lanta 16 koh lanta 17 koh lanta 18 koh lanta 19 koh lanta 20 koh lanta2

Advertisements

Favorites Spring 2013: Camouflage & Nude

Hallo ihr Lieben,

heute vorerst mein letzter Post aus dem nun doch auch recht warmen und sonnigen Deutschland. Es ist wirklich erstaunlich, welchen Streich uns das Wetter schon zu Beginn dieses Jahres spielt aber ich freu mich einfach, dass der kalte und ewig lange Winter nun endlich doch verschwunden ist und nun endlich der Frühling Einzug findet! Für mich geht es morgen nun endlich in den lang ersehnten Thailand-Urlaub – ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich freue. Es ist nun über ein Jahr her, dass ich mein Auslandssemester in diesem wunderschönen Land mit super freundlichen Menschen, tollen Stränden und wunderschönen Sehenswürdigkeiten verbringen durfte und so viele tolle Menschen kennengelernt habe. Aber dazu könnt ihr in den folgenden 5 Wochen mehr lesen – versprochen! Ich weiß zwar noch nicht, ob ich es schaffe, mindestens 2-3 mal die Woche etwas für euch zu schreiben aber ich gebe mein Bestes. Folgt mir auf jeden Fall auf Instagram 🙂

So aber nun zum heutigen Post: Meine absolute Lieblings-Kombi für den Frühling/Sommer 2013 sind Camouflage-Hosen und Pumps in nude! Ich lieben Camouflage, hatte mich bis her aber nicht richtig heran getraut, da es auch nicht so leicht ist, dieses Muster zu kombinieren. Aber ich finde dass diese toll gemusterten Hosen ganz für sich allein sprechen und wunderschön zu einem Basic-Shirt mit Print und klassischen Pumps oder Peeptoes in nude aussehen.

Translation: Hello Dears, for the next time this being my last post from quite warm and sunny Germany. Tomorrow begins my trip to Thailand, where i stay for the next 5 weeks – you can`t imagine how happy I am to travel again to this amazing country. It`s now over a year ago that I was able to spend my semester abroad in this beautiful country with so friendly people, great beaches and beautiful sights and I´ve met so many great people. I can`t promise, if I’ll write regularly postings for you, but I’ll do my best. Follow me on Instagram 🙂

Now for today’s post: My absolute favorite combination for Spring/Summer 2013 are camouflage pants and pumps in nude! I love camouflage, but If anybody told me a few months ago that I’m going to wear camouflage print i probably disclaim this trend, because i don`t like it. But as you can see, now i`m wearing camouflage pants and i really can say: love it! ❤

Camouflage and Nude Trend 2013

Bilder via Pinterest, Pants: Gina Tricot / Shoes: MBK (Thailand)

Thailand Wardrobe Part 1

Hallo ihr Lieben,

entschuldigt, dass ich zur Zeit sooo wenig blogge aber es gab viel zu tun und von Donnerstag bis heute war dann noch der Umzug von meinem Freund und mir zurück in seine „alte Wohnung“.. Naja und dann ist da ja noch meine nervige Bachelorarbeit, welche mich langsam aber sicher wahnsinnig macht^^ Ich mach eine Million Kreuze und spring im Kreis, wenn ich sie endlich fertig gedruckt in meinen Händen halte und abgebe..noch 3 Wochen..oh je ich darf nicht dran denken, denn ich hab gerade mal 50% fertig 😦 Hm aber wenn ich dann an den Thailand-Urlaub denke, zaubert es mir sofort ein breites Lächeln auf`s Gesicht – Thailand – ich kann es kaum erwarten! Und da das Leben nicht nur aus Arbeit und Stress besteht, habe ich zwischendurch immer noch ein wneig Zeit zum Online-shoppen gefunden und schon mal ein paar tolle Teile für den Backpack-Trip ergattert, und meine „kleine“ Ausbeute zeige ich euch heute einfach mal…natürlich ist meine Garderobe noch lange nicht komplett, der Rest folgt 🙂

summer essentialsSummer Essentials Wardrobe

Shorts: DIY – Flats: Topshop (similar here) – Sunglasses: Topshop – Bikini: Topshop (similar here) – Tube-Top: Asos (grey here)- Shirt: Forever21 (oasap)